Boo&Boo Stoffwindeln

faire Stoffwindeln aus der EU

Warum Boo&Boo Stoffwindeln?

Boo&Boo Stoffwindeln werden in liebevoller Handarbeit von Ivana Hrvatin und einem Mitarbeiter in ihrem kleinen Atelier genäht. Alle Arbeiten, vom Zuschneiden bis zum Anbringen finden in dieser Werkstatt statt.

Alle verwendeten Materialien sind entweder Oekotex zertifiziert (Saugmaterialien, Kam-Snaps, Coolmax) oder entsprechen dem amerikanischen CPSIA Standard. Dadurch wird sichergestellt, dass keine Schadstoffe an die empfindliche Kinderhaut gelangen.

Das Zwei-Größen-System

Bei der Planung der Boo&Boo Stoffwindeln haben wir uns für ein Zweigrößensystem entschieden. Herkömmliche One-Size Windeln passen oft nicht sofort ab Geburt – Daraus ergeben sich für die jungen Eltern zwei Möglichkeiten: die erste Zeit mit Wegwerfwindeln wickeln oder eine Neugeborenenaustattung kaufen, die dann oft nur sehr kurz getragen wird. Passen die Onesize-Windeln dann endlich, tragen sie durch die starke Verkleinerung oft unschön im Schritt auf.

Auf der anderen Seite passen One-Size vor allem kräftigeren Kindern oft nicht bis zum Töpfchentraining. Ihrem Hauptverkaufsargument „eine Windel von Geburt bis Töpfchentraining“ wird die One-Size häufig nicht gerecht. Im Extremfall wird aus der One-Size dann die Threesize: Neugebornen-Windel – One Size – Toddler. Wir sind uns dieses Problems bewusst und haben uns deshalb  für ein zwei Größensystem entschieden, die auf Grund der unterschiedlichen altersspezifischen Anforderungen auch unterschieldich aufgebaut sind. Eine kleinere S-Size, die sich zur Neugeborenengröße verkleinern lässt und eine groß ausfallende One-Size, die auch schwerere Kinder bis zum Töpfchentraining begleiten kann.

Die S-Size

Die Boo&Boo S-Size Überhose ist etwas weiter geschnitten, so dass sie auch gut über gefaltete Mullwindeln oder ums Kind gewickelte Mullwindeln passt. Meine Favoriten bei dünnem Muttermilchstuhl!

Die Überhose ist komplett mit Falzgummi eingefasst. Dadurch ist sie besonders anpassbar an die noch schmalen Taillen kleiner Babys. In Verbindung mit dem besonders elastischen Stoffwindelei – PUL ergibt sich eine insgesamt sehr bequeme Windel.

Die S-Size Boo&Boo Überhose verfügt außerdem über doppelte Beinbündchen. Dies ermöglicht zum einen guten Sitz über Mullwindel und Prefold, zum anderen macht es die Überhose besonders auslaufsicher. Auch bei den dünnen Neugeborenenbeinchen schließen die Überhosen sicher ab, ohne dabei einzuschneiden.

Die S-Size Überhose passt ab Geburt bis etwa 10kg.

Die One-Size

Die One-Size übernimmt dann ab einem Gewicht von etwa 9kg. Sie ist komplett anders aufgebaut als die S-Size, denn es werden auch andere Anforderungen an sie gestellt. Im Vergleich zu andren One-Size Überhosen fällt die Boo&Boo Prefold-Überhose deutlich größer aus. Dadurch passt sie auch größeren und schwereren Kindern meist bis zum Töpfchentraining. Hier verzichten wir auf doppelte Beinbündchen, weil sie bei den jetzt kräftigeren Schenkeln nicht mehr notwendig sind. Stattdessen haben wir ein besonders weiches Gummi verarbeitet, das auch bei Speckbeinchen nicht einschneidet.

Die Boo&Boo One-Size Überhose passt von etwa 5-16kg.

Prefluff ab 2018

Mit Jahresbeginn sollen nun auch die beliebten Fluff Windeln in den Stoffwindelei Shop kommen. Aud den oben genannten Gründen gibt es auch diese in 2 Größen. Im Vergleich zur Boo&Boo-Überhose ist die Prefluff etwas schmaler und macht ein super schlankes Windelpaket. Die Boo&Boo Überhose ist etwas größer, bietet dafür aber mehr Platz für dickere Pakete z.B. für die Nacht, Krippe oder eine längere Autofahrt und passt auch über viele Höschenwindeln oder um gewickelte Prefolds.